Willkommen im AMF

 Sie sind nicht eingeloggt!
 Bitte Loggen Sie sich ein
 oder registrieren Sie sich.


 AMF-Anzeigen

Anzeigen




 Foren-Schnellauswahl

» Zentrale
» Rezeption
» Alternative Musik
» Lifestyle
» Alternative Charts
» Konzerte
» Rezensionen
» Promote Your Music
» Band Forum
» Musik Produktion
» Kino,TV, Entertainment
» Musik Allgemein
» Board-Bistro


 Werbung




 Kontakte und Informationen

» Foren Regeln
» Signatur Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team


Zurück   AMF > Alternative Musik > Konzerte

Euer erstes Konzert?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 25.07.12, 18:33
Benutzerbild von Hagen Freitach  
Registriert seit: 07.2012
Ort: NRW
Beiträge: 42
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von topfkopf Beitrag anzeigen
...und er trumpfte mit jimmy hendrix-isle of wright auf ... (mammi hat mich als kind mitgenommen)...
Har har! Hut ab!
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #22  
Alt 25.07.12, 18:45
Benutzerbild von Hagen Freitach  
Registriert seit: 07.2012
Ort: NRW
Beiträge: 42
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von a13 Beitrag anzeigen
... und die hosen waren live durchaus lustig mit 14.
Och, ich fand die Hosen auch mit über 14 noch durchaus lustig .

Nich so lustig war allerdings dieses fürchterliche 1.000ste Hosen Konzert 1997 in Düsseldorf, wisst Ihr noch, war noch jemand von Euch da? In dem Gedränge ist vorne jemand umgekommen im Publikum. Ich stand unten etwa in der Mitte des Stadions und selbst da konnte man kaum gegen die Leute ankämpfen und eierte im Strom immer vorwärts und rückwärts...nicht angenehm. Kein Wunder, dass das vorne so außer Kontrolle geriet.

Und was teilweise für Spackos dieses Konzert ebenfalls besucht haben, hat sich morgens am Bahnhof in Essen dann rausgestellt, als irgendwelche Oberarschlöcher (die, wie man ihren Unterhaltungen entnehmen konnte, vorher auch beim Hosen Konzert waren) da ein paar dunkelhäutige Mitmenschen rassistisch angelabert haben.
Unglaublich.

Am Besten waren an dem Tag die Leningrad Cowboys!
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #23  
Alt 31.07.12, 11:27
Gesperrt
 
Registriert seit: 07.2012
Beiträge: 3
Also ich weiß ja nicht mehr, wann mein erstes Konzert war , aber es war Caught in the act !!! Ich fand die soooo toll damals...
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #24  
Alt 31.07.12, 13:20
Benutzerbild von a13
a13 a13 ist offline
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 1.369
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von Hagen Freitach Beitrag anzeigen
Nich so lustig war allerdings dieses fürchterliche 1.000ste Hosen Konzert 1997 in Düsseldorf, wisst Ihr noch, war noch jemand von Euch da? In dem Gedränge ist vorne jemand umgekommen im Publikum. Ich stand unten etwa in der Mitte des Stadions und selbst da konnte man kaum gegen die Leute ankämpfen und eierte im Strom immer vorwärts und rückwärts...nicht angenehm. Kein Wunder, dass das vorne so außer Kontrolle geriet.
dort war ich nicht, aber man hats natürlich mitbekommen was da passiert ist. du warst da im publikum? krass. vor n paar jahren aufm fest in karlsruhe bei seeed war auch son abartiges gedränge daß ich an sowas denken mussste, das war auch kurz davor ausser kontrolle zu geraten. da standen wir ewig völlig eingequetscht am hügel und von beiden richtungen haben die leute gedrückt weil sie weiter wollten und es ging garnix mehr. nach ner halben stunden haben wir uns dann irgendwie mehr oder weniger rausgerettet, aber sowas möcht ich nich mehr erleben.



Zitat:
Zitat von Hagen Freitach Beitrag anzeigen
Und was teilweise für Spackos dieses Konzert ebenfalls besucht haben, hat sich morgens am Bahnhof in Essen dann rausgestellt, als irgendwelche Oberarschlöcher (die, wie man ihren Unterhaltungen entnehmen konnte, vorher auch beim Hosen Konzert waren) da ein paar dunkelhäutige Mitmenschen rassistisch angelabert haben. Unglaublich.!
obwohl ja grade bei den hosen eigentlich keine missverständnisse aufkommen können wie sie zu dem thema stehn. aber mit so liedern wie 10kleinejägermeister zieht man halt auch das hardcore-proll-publikum an.
__________________
hier könnte ihre werbung stehen
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #25  
Alt 05.08.12, 07:22
Benutzerbild von Hagen Freitach  
Registriert seit: 07.2012
Ort: NRW
Beiträge: 42
Geschlecht: Männlich
Was ich im Nachhinein ganz ok finde, ist, dass wir während des Konzertes nicht darüber informiert wurden, was passiert ist. Vielleicht wäre sonst irgendwas panikartiges entstanden, wer weiß. Ich erinnere mich nur daran, dass die Hosen ein paar mal angedroht haben, aufzuhören, wenn "wir" nicht mit dem Gedränge aufhören würden. Dann sind sie irgendwann für eine viertel Stunde von der Bühne verschwunden und schon fing diese komische Fußballfanscheiße an. "Schaaaaiiißßß-Triiiibüüühne" und so ähnlich bescheuerte Gesänge kamen aus dem Publikum.

Das jemand dabei gestorben ist, haben wir erst am nächsten Morgen erfahren.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #26  
Alt 06.08.12, 00:25
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
hm, ich bin rückblickend irgendwie froh, dass ich nie hosen oder ärzte fan war.
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #27  
Alt 06.08.12, 18:16
Benutzerbild von Hirnsuppe
Rambazamba Achterbahn!
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 5.955
wenn ich mir jetzt noch gelegentlich die Ärzte anhöre denk ich mir auch so - oh man, musikalisch gar nicht mal so toll. aber dennoch gehören sie zu meiner Anfangszeit in meinem Musikl(i)eben und deswegen auch unersetzbar.
aber, nun ja, wenn man sich mal auch nur ansatzweise "ernsthaft" mit Musik beschäftigt hat denkt man schon- ja, es gibt besseres

und die Hosen - Stadionrock Galore! Pur und die Hosen sollten mittlerweile eine Kollaboration machen!
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #28  
Alt 06.08.12, 19:15
Benutzerbild von Nicname
Twistin' and turnin'
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7.296
Geschlecht: Männlich
Ihr habt so Glück dass ihr nicht in Düsseldorf wohnt.
__________________

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #29  
Alt 06.08.12, 23:15
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von Nicname Beitrag anzeigen
Ihr habt so Glück dass ihr nicht in Düsseldorf wohnt.
oh ja! ich meine, ihr habt die toten hosen und einen der unsympathischsten fußballvereine deutschlands.
gibts überhaupt eine pro seite?
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #30  
Alt 06.08.12, 23:17
Benutzerbild von Nicname
Twistin' and turnin'
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7.296
Geschlecht: Männlich
Ganz ehrlich: Nein.
__________________

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #31  
Alt 06.08.12, 23:22
Benutzerbild von Bier am Fuß
unterbelichtet
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 7.704
Geschlecht: Weiblich
doch, Düsseldorf ist gar nicht weit von Köln entfernt!
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #32  
Alt 06.08.12, 23:35
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von Bier am Fuß Beitrag anzeigen
doch, Düsseldorf ist gar nicht weit von Köln entfernt!
hast du den nicht schon mal hier gebracht?
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #33  
Alt 06.08.12, 23:41
Benutzerbild von Bier am Fuß
unterbelichtet
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 7.704
Geschlecht: Weiblich
bestimmt! vermutlich trage ich wohl doch eine kleine aber feine Portion Patriotismus zum Rheinland in mir.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #34  
Alt 06.08.12, 23:56
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
die kölner haben ja auch einen echt coolen fußballverein. allein schon wegen hennes
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #35  
Alt 07.08.12, 23:06
Benutzerbild von Hagen Freitach  
Registriert seit: 07.2012
Ort: NRW
Beiträge: 42
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von boneless Beitrag anzeigen
hm, ich bin rückblickend irgendwie froh, dass ich nie hosen oder ärzte fan war.
Zitat:
Zitat von Hirnsuppe Beitrag anzeigen
wenn ich mir jetzt noch gelegentlich die Ärzte anhöre denk ich mir auch so - oh man, musikalisch gar nicht mal so toll. aber dennoch gehören sie zu meiner Anfangszeit in meinem Musikl(i)eben und deswegen auch unersetzbar.
aber, nun ja, wenn man sich mal auch nur ansatzweise "ernsthaft" mit Musik beschäftigt hat denkt man schon- ja, es gibt besseres

und die Hosen - Stadionrock Galore! Pur und die Hosen sollten mittlerweile eine Kollaboration machen!

Ich seh beide Bands nicht als meine Lieblingsbands..es hat viel damit zu tun, wie das alles anfing! In den 80er Jahren war es cool die "Ab 18" Scheibe von den Ärzten zu haben. Mit 12, 13 Jahren war das natürlich spannend, von Leuten diese Platte auf Kassette sich überspielen zu lassen.


Das erste Ärzte-Konzert, das ich besucht hab, fand ich scheiße, war mittlerweile schon 2001. Auch hier fand ich das Publikum unheimlich asi! Da haben sich welche auf die Zähne gehauen, weil der eine dem anderen die gefangenen Drumsticks von Bela B. nicht gönnen wollte und solche Sachen.

Das scheint wirklich der Nachteil zu sein, je berühmter oder beliebter eine Band wird, was für Vollidioten sich da im Publikum tummeln.


Kennt jemand von Euch noch die Band, aus der dann später die Toten Hosen wurden? ZK? Sehr lustiger Fun-Punk, kann ich nur empfehlen, es gibt eine Doppel-CD namens "Auf der Suche nach dem heiligen Gral - Sammelband I Die Werke von 1978-81"
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #36  
Alt 08.08.12, 03:45
Benutzerbild von Hirnsuppe
Rambazamba Achterbahn!
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 5.955
hach ja.. ZK.. amüsant, die Hosen waren ja auch nicht immer schlecht, naja, doch schon, aber wenigstens waren sie 'ne zeitlang authentisch, wohl was lange her.

bei den Ärzten kotzen mich tatsächlich mehr die Fans an wie alles andere. die sind tatsächlich sooooowas von krass von den Ärzten überzeugt, das sind die Ärzte noch nicht mal selbst!! "Alles andere ist kacke. Ich höre die Ärzte. Mehr brauch ich nicht. Du hörst Kacke!" So nach dem Motto, nee, das geht gar nicht!
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #37  
Alt 08.08.12, 22:35
Benutzerbild von Hagen Freitach  
Registriert seit: 07.2012
Ort: NRW
Beiträge: 42
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von Hirnsuppe Beitrag anzeigen
die sind tatsächlich sooooowas von krass von den Ärzten überzeugt, das sind die Ärzte noch nicht mal selbst!!
Das ist es ja. Die Bänds an sich find ich eigentlich total sympathisch. Ähnlich wie bei diesem fürchterlichen Kult um EA80 denke ich auch, dass die das nicht so angestrebt haben.
Und vor allen Dingen die Ärzte find ich sympathisch - in den 80ern wollten sie nicht auch noch eine von diesen Punkbands sein, die was gegen Bullen bölken, sondern ließen sich in der BRAVO ablichten, was natürlich alle Punks abgelehnt haben zu der Zeit. Jetzt könnte man lange (und sehr lange) definieren, was Punk ist.
Ich persönlich finde genau diesen Schritt der Ärzte in den 80ern punkig, weil die sich von diesen Regeln und Normen des Punks so abgewandt haben!

Naja. Diskussion ist eröffnet:....
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #38  
Alt 08.08.12, 23:33
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von Nicname Beitrag anzeigen
Ganz ehrlich: Nein.
ich muss mich korrigieren: immerhin trainieren zwei der besten deutschen tischtennisspieler in düsseldorf. dazu ist timo boll einer der sympathischsten deutschen sportler überhaupt. immer wieder sowas von down to earth, obwohl er ja lange zeit der einzige überhaupt war, der den übermächtigen ping-pong chinesen die stirn geboten hat.

Zitat:
Zitat von Hirnsuppe Beitrag anzeigen
hach ja.. ZK.. amüsant, die Hosen waren ja auch nicht immer schlecht, naja, doch schon, aber wenigstens waren sie 'ne zeitlang authentisch, wohl was lange her.
haha. sehr gut!
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #39  
Alt 08.11.12, 09:45
Benutzerbild von larmon  
Registriert seit: 11.2012
Beiträge: 10
Geschlecht: Männlich
mein erstes richtiges konzert war - 1999 waren die Beastie Boys in Berlin - damals extra mit Auto hinfahren lassen als Teenie und dann der Sound - ist zwar heute nicht mehr mein Ding, aber damals fand ich die cool.
__________________
rock around the clock
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #40  
Alt 11.11.12, 22:48
Benutzerbild von ode to the sun
Name-Drops
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Osnabrück
Beiträge: 4.368
Geschlecht: Männlich
Haus der Jugend Osnabrück

Der Audiovisuelle Salon

Forum für andere Musik

Kosten:

  • 5 €
Links:

Zeiten:

  • 14.11.2012 - 21:00
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.

RSS-Feed für Ihren Newsreader! RSS-Feed für Ihren Newsreader! Diese Seite 

beinhaltet valides XHTML!


© 2016 Alternative-Musik-Forum - Alternative, Independent, Electro, Synthiepop. Alle Rechte vorbehalten.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.1 PL1 ©2010, Crawlability, Inc.

Alternative Musik