Willkommen im AMF

 Sie sind nicht eingeloggt!
 Bitte Loggen Sie sich ein
 oder registrieren Sie sich.


 AMF-Anzeigen

Anzeigen




 Foren-Schnellauswahl

» Zentrale
» Rezeption
» Alternative Musik
» Lifestyle
» Alternative Charts
» Konzerte
» Rezensionen
» Promote Your Music
» Band Forum
» Musik Produktion
» Kino,TV, Entertainment
» Musik Allgemein
» Board-Bistro


 Werbung




 Kontakte und Informationen

» Foren Regeln
» Signatur Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team


Zurück   AMF > Alternative Musik > Konzerte

Festivalsaison 2012

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 02.07.12, 16:35
Benutzerbild von cell_u_loid  
Registriert seit: 02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.572
Geschlecht: Weiblich
Gold Panda ist live leider recht langweilig, weil er einfach nur sein Album abspult. Aber vielleicht ist das ja auch anders und er hatte damals einfach nur nen schlechten Tag und/oder keinen Bock.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #22  
Alt 03.07.12, 16:32
Gesperrt
 
Registriert seit: 09.2011
Beiträge: 12
Also ich wollte eigentlich mit Kumpels auf Summerbreeze. Leider haben nicht alle Zeit, weshalb das dieses Jahr wohl ins Wasser fällt :/ Werde mir dieses Jahr bloß einige Konzerte wie Madonna und die Ärzte anhören. Habe da ein paar gute Infos über die Musiker auf konzertkarten.net gefunden.

Geändert von alexx (09.07.12 um 11:57 Uhr).
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #23  
Alt 10.07.12, 14:25
Benutzerbild von Avalanche
Deliver the Message
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.098
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von boneless Beitrag anzeigen
ach du scheiße: ben frost, haxan cloak, silver apples und forest swords!

also eigentlich hat der freitag da schon alles, was man braucht
Habe meine Reisepläne entsprechend angepasst. Dieses Jahr lasse ich das "Iceland Airwaves" aus, dafür nehme ich das komplette Bozar Festival mit. Hin- und Rückflug zusammen für schlappe 80€, das Festivalticket für alle Tage ebenfalls nur 45$ und eine Stadt, in der ich noch nie war.

Und im Herbst heißt es dann Kurzurlaub in Leipzig zur doppeltägigen "Constellation Records"-Musikorgie.

Ein schönes Konzertjahr.
__________________
Then the day when the sadness comes - then we ask:
"Will this sadness which makes me cry - will this sadness that makes my heart cry out - will it ever end?"
The answer, of course, is yes.
One day the sadness will end.
Fire - Walk with Me

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #24  
Alt 10.07.12, 16:12
Benutzerbild von Sandra  
Registriert seit: 11.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 4.704
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Zitat von Avalanche Beitrag anzeigen
dafür nehme ich das komplette Bozar Festival mit. Hin- und Rückflug zusammen für schlappe 80€, das Festivalticket für alle Tage ebenfalls nur 45$ und eine Stadt, in der ich noch nie war.
und um welche Stadt handelt es sich? Festival-Link? (noch nie gehört davon)
__________________

http://www.lastfm.de/user/Sandi71/
you can make me dance like a chicken
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #25  
Alt 10.07.12, 16:13
Benutzerbild von Nicname
Twistin' and turnin'
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 7.296
Geschlecht: Männlich
Einmal ne Seite zurückschauen.
__________________

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #26  
Alt 10.07.12, 16:45
Benutzerbild von Sandra  
Registriert seit: 11.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 4.704
Geschlecht: Weiblich
aha! Brüssel! danke! (sehr aufgeschlossen! ;P)
__________________

http://www.lastfm.de/user/Sandi71/
you can make me dance like a chicken
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #27  
Alt 10.07.12, 20:59
Benutzerbild von ode to the sun
Name-Drops
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: Osnabrück
Beiträge: 4.368
Geschlecht: Männlich
Geht da wer hin?
http://www.lastfm.de/festival/204268...ee+Garden+2012
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #28  
Alt 16.07.12, 09:01
Benutzerbild von Avalanche
Deliver the Message
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.098
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von ode to the sun Beitrag anzeigen

Gerade erst gesehen. Nettes Line-Up. Two Gallants =

Leider schon ausverkauft - wäre nett gewesen. Hätte nur 400 km auf einer geraden Linie gen Westen reiten müssen.

Das norwegische Traenafestivalen ist nun leider vorbei. Mal sehen ob es nächstes Jahr weitergeht ...aber ich denke, ein schönes kleines Festival hier und ein davon abgesonderter Urlaub in Skandinavien ist ähnlich schön und ein guter Ersatz. Obwohl ich während des Ansehens und Hörens von "Heima" mich immer bei dem Gedanken ertappte, dass ich gerne dabei sein würde. Mitten in der Natur und vor einem ein paar nette Leute mit ihren Instrumenten und feiner Musik.
__________________
Then the day when the sadness comes - then we ask:
"Will this sadness which makes me cry - will this sadness that makes my heart cry out - will it ever end?"
The answer, of course, is yes.
One day the sadness will end.
Fire - Walk with Me

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #29  
Alt 30.07.12, 16:40
Benutzerbild von jules
like a hurricane
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: H
Beiträge: 10
Geschlecht: Weiblich
BootBooHook Festival 2012 in Kronsbergpark (Hannover) am 24. Aug. 2012


Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #30  
Alt 18.08.12, 13:22
Benutzerbild von Mugged  
Registriert seit: 04.2006
Beiträge: 2.033
Geschlecht: Männlich
Direkt die Woche, ab der ich wieder in den Niederlanden bin, ist in Tilburg, also gerade mal 35km von Eindhoven entfernt das Incubate Festival und neben Kunst, Film und Theater gibt's dort auch Musik.Ich kann jetzt nicht das komplette Wochenprogramm posten, das würde zu viel werden. Aber ich kopiere einfach mal die "fettgedruckten" Acts von der Festival Homepage:
  • Mogwai,
  • Yann Tiersen,
  • Buzzcocks,
  • Fields of the Nephilim,
  • Laibach,
  • Nurse With Wound,
  • British Sea Power,
  • Johannes Heil,
  • Anthony Rother,
  • Japandroids,
  • Damo Suzuki,
  • Nathan Fake,
  • Sleepy Sun,
  • Moodymann,
  • Reigning Sound
  • King Midas Sound,
  • Iceage,
  • The Men,
  • Chris & Cosey,
  • Black Dice,
  • Napalm Death,
  • Human Don't Be Angry (Malcolm Middleton),
  • A Winged Victory For The Sullen,
  • Pete Namlook,
  • Howlin Rain,
  • Bill Wells & Aidan Moffat,
  • Heiko Laux,
  • Andy Stott (live),
  • Nils Frahm,
  • Matt Elliott
Und dann mal noch ne Auswahl an "dünn gedruckten":
  • Ital,
  • Greg Haines,
  • Angel Olsen,
  • The Haxan Cloak,
  • Tu Fawning,
  • LUIK,
  • Twinsistermoon,
  • Jenny Hval,
  • Those Foreign Kids,
  • What Came From The Sea,
  • Ides of Gemini
Ehm, will jemand auf nen Kaffee vorbei kommen?
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #31  
Alt 19.08.12, 00:32
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
extrem. aber das incubate hatte schon immer ein unglaublich gutes line-up. wie eigentlich fast alle festivals in den niederlanden.
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #32  
Alt 19.08.12, 21:50
Benutzerbild von Mugged  
Registriert seit: 04.2006
Beiträge: 2.033
Geschlecht: Männlich
Kommst du vorbei?
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #33  
Alt 20.08.12, 23:04
Benutzerbild von boneless
einfach aber simpel
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Naked City
Beiträge: 10.945
Geschlecht: Männlich
zu dem zeitpunkt sollte ich (wohl oder übel) schon im arbeitsleben stehen. deshalb wohl ziemlich sicher: nein.
__________________
a flower
will open
on the grave

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #34  
Alt 31.08.12, 12:11
Benutzerbild von Mugged  
Registriert seit: 04.2006
Beiträge: 2.033
Geschlecht: Männlich
Schade. Aber wie schaut's mim Arbeitsleben denn jetzt aus? Was für nen Job hast du ergattert?
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #35  
Alt 17.09.12, 10:05
Benutzerbild von Sandra  
Registriert seit: 11.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 4.704
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Zitat von Avalanche Beitrag anzeigen
AUFATMEN!

War gerade geschockt nachdem ich mir das Line-Up vom diesjährigen Iceland Airwaves angesehen habe, aber nach dem Durchstöbern des Timetables kann ich aufatmen. Es überschneiden sich fast keine meiner "Will ich unbedingt sehen"-Bands. Phew.

Bisher sieht die Liste so aus:

31. Oktober
Beatmakin Troopa
Úlfur

1. November

Swans
ThizOne
Árstíðir
Òlafur Arnalds
Cheek Mountain Thief

2. November
Apparat Organ Quartet
Ben Frost & Daníel Bjarnason
For A Minor Reflection
Me And My Drummer

3. November
Epic Rain
Ólöf Arnalds
Bloodgroup
Morðingjarnir
Sin Fang

4. November
Sigur Rós

+ die ganzen Shows tagsüber in den Off-Venues
ich packs mal hier rein..
hast dich doch noch dafür entschieden? ..nach Brüssel gehst auch?

2 Freundinnen wollen auch so gern mal ans Island-Festival..
find's ja klasse, dass die Konzerte erst abends angesetzt sind
so hat man die Möglichkeit sich tagsüber Island anzuschauen!
sind aber echt viele Bühnen.. die Venues liegen aber beieinander, oder?
magst bissl erzählen? von der Größe her mit dem Haldern zu vergleichen?

Half Moon Run sind d.J. am Start ♥
__________________

http://www.lastfm.de/user/Sandi71/
you can make me dance like a chicken
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #36  
Alt 17.09.12, 16:06
Benutzerbild von Avalanche
Deliver the Message
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.098
Geschlecht: Männlich
Mein bester Freund hat wochenlang seine Überredungskünste spielen lassen und mich schlussendlich weichgeklopft. Das Bozar-Festival lasse ich dafür sausen. Ein Teil der mir dort wichtigsten Acts spielt sogar auf dem Airwaves oder einzeln in Berlin.

Die Bühnen liegen alle nicht mehr als 10-15 Minuten auseinander in der Innenstadt von Reykjavik …und die ist nicht gerade groß. 3 oder 4 Bühnen verteilen sich schon alleine in der wunderschönen Harpa.

Theoretisch läuft es so, dass man vormittags ausschläft, sich die Stadt ansieht oder eine Tour außerhalb macht. Wer wirklich viel von Island sehen möchte, muss schon mehrere Tage abseits des Festivals einplanen. Wir haben es letztes Jahr mit einem Mietwagen an einem Tag bequem 1/4 um die Insel herum und zurück geschafft, bis ins - durch schwarzen Sandstrand in den Reiseführern dieser Welt gelandetem - Fischerdörfchen Vik. Ins Inland dürfen sich eh nur 4x4-Jeeps und andere fette Autos wagen. Eines sollten deine Freundinnen aber wissen: Zum Island-Festival ist es entsprechend herbstlich, frisch und windig. Wir hatten Glück und mehrere Tage Sonne, was abends für tolles diffuses Licht sorgt. Wer die Insel als solches entdecken möchte, sollte aber lieber im Frühling/Sommer fliegen, weil ab Ende September ein Großteil der Busse nicht mehr fährt und viele Routen ins Landesinnere gesperrt werden. Wer aber zum ersten Mal hinfliegt wird eh mit den vielen Geheimnissen Reykjaviks und dem Festival genug zu tun haben.

Konzerte gibt es übrigens schon nachmittags: Ab 13 Uhr beginnen die Shows in den Off-Venues, also kleinen Cafés, Bücherläden oder Hostels. Für die benötigt man KEIN Ticket, weshalb sich dort immer die bunteste Zuschauermischung einfindet. Junge Familien mit Kind, neugierige Rentner, halbwache Partygänger etc. - schon alleine das Zuschauen ist sehr interessant. Wenn dann sogar die Band gut ist und im Hintergrund ein ultragenialer Schokokuchen wartet …oioioioioi. Viele dieser Bands spielen abends dann einen zweiten Gag in einer der "offiziellen" Festival-Locations. Die Größe kann ich schwer einschätzen. Irgendwo schwirrte mal die Zahl von 25.000 Zuschauern herum. Vom Eindruck in der Stadt her würde ich sagen: weniger. Es verteilt sich gut und extrem überlaufen war es nie. Und am Ende ist es einfach herrlich, in der kleinen Kirche "Fríkirkjan" zu sitzen und einem bezaubernden Streichquartett+Blasorchester-Finale von Jóhann Jóhannssons "The Sun's Gone Dim And The Sky's Turned Black" mit dem Wissen zu lauschen, dass im selben Raum Leute wie Jónsi und Ólafur Arnalds genauso bedächtig der Musik lauschen. Und ohne es zu wissen gehört man auf einmal zu einer großen musikliebenden Familie. Schön.
__________________
Then the day when the sadness comes - then we ask:
"Will this sadness which makes me cry - will this sadness that makes my heart cry out - will it ever end?"
The answer, of course, is yes.
One day the sadness will end.
Fire - Walk with Me

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #37  
Alt 18.09.12, 09:59
Benutzerbild von Sandra  
Registriert seit: 11.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 4.704
Geschlecht: Weiblich
Danke für die tollen Eindrücke!
bin selbst jetzt auch ein bisschen angefixt..
nachdem ich mir gestern dann noch Fotos von Island (fotocommunity) angeschaut hab mit Sigor Ros-Musik im Hintergrund ;D
was würd ich mir wünschen Papageitaucher in der freien Natur zu sehen und auch sonst, landschaftlich sehr reizvoll..
aber die Temperaturen dort sind tatsächlich überhaupt nicht meine, ich große Frostbeule! na mal schauen, ob's mich irgendwann mal dorthin verschlägt
__________________

http://www.lastfm.de/user/Sandi71/
you can make me dance like a chicken
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #38  
Alt 18.09.12, 20:15
Benutzerbild von Avalanche
Deliver the Message
 
Registriert seit: 02.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 2.098
Geschlecht: Männlich
Keine Angst, dort ist es meisten sogar gemäßigter als hier - nur der Wind pfeift halt gerne ordentlich durch die Straßen. Aber dafür gibt's auch jede Menge Cafés zum Aufwärmen und Kraft tanken. Leider versackt man dort jedes Mal.

Falls du lieber im Frühling oder Sommer hinfahren willst, solltest du dir trotzdem auf jeden Fall ein Konzert in der "Harpa" ansehen. Der große Saal ist einfach unheimlich grandios und die Akustik ein Traum. Ich glaube dort wird jeder sofort zum Klassik-Fan.

__________________
Then the day when the sadness comes - then we ask:
"Will this sadness which makes me cry - will this sadness that makes my heart cry out - will it ever end?"
The answer, of course, is yes.
One day the sadness will end.
Fire - Walk with Me

Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #39  
Alt 18.09.12, 22:04
Benutzerbild von Sandra  
Registriert seit: 11.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 4.704
Geschlecht: Weiblich
Wahnsinn! hab mir heut nochmal deine Fotos angeschaut (<3) und von außen ist das Gebäude ja auch ein grandioser Hingucker..
__________________

http://www.lastfm.de/user/Sandi71/
you can make me dance like a chicken
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #40  
Alt 14.12.12, 17:43
Benutzerbild von figis  
Registriert seit: 12.2012
Beiträge: 11
Wow, was für ne imposante Konzerthalle. Ich würde gern mal nach Island im nächsten Jahr, da wär das ein gelungenes Reiseziel. Und ein Konzert dazu wär doch auch was.
Ich habs dieses Jahr nur auf kleinere Festivals in meiner Heimat geschafft. Hatte das Primavera angestrebt, ist aber an unentschlossenen Kollegen gescheitert. Was besonders schön war, war das Cucuma-Festival. Klein, gemütlich, aber gut. Abends haben wir schön mit Freunden am Feuer gesessen und den genialen mini Faltgrill, den ich auf diesem Portal hier fand, angeworfen. Auf großen Festivals mag ich es ja nicht so, wenn jeder seinen Grill anwirft, aber hier bliebs ihm Rahmen mit dem Gestank. Nächstes Jahr werd ich wieder dort sein, Primavera steht trotzdem wieder auf dem Programm.
__________________
Bei dem Duett sind stets zu sehn
zwei Mäuler, welche offen stehn.
Wilhelm Busch
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:12 Uhr.

RSS-Feed für Ihren Newsreader! RSS-Feed für Ihren Newsreader! Diese Seite 

beinhaltet valides XHTML!


© 2016 Alternative-Musik-Forum - Alternative, Independent, Electro, Synthiepop. Alle Rechte vorbehalten.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.1 PL1 ©2010, Crawlability, Inc.

Alternative Musik