Willkommen im AMF

 Sie sind nicht eingeloggt!
 Bitte Loggen Sie sich ein
 oder registrieren Sie sich.


 AMF-Anzeigen

Anzeigen




 Foren-Schnellauswahl

» Zentrale
» Rezeption
» Alternative Musik
» Lifestyle
» Alternative Charts
» Konzerte
» Rezensionen
» Promote Your Music
» Band Forum
» Musik Produktion
» Kino,TV, Entertainment
» Musik Allgemein
» Board-Bistro


 Werbung




 Kontakte und Informationen

» Foren Regeln
» Signatur Regeln
» Haftungsausschluss
» Impressum
» Team


Zurück   AMF > Alternative Bands > Band-Forum

Eels

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.06, 16:10
Benutzerbild von Bad Moon Rising  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 1.721
Geschlecht: Männlich
Eels

Die Eels haben meiner Meinung nach eines der schönsten Alben der 90er-Jahre aufgenommen: "Beautiful Freak". Das habe ich mir damals sehr gerne angehört und höre es mir auch heutzutage immer wieder gerne mal an. Ich finde das Album hat einen sehr abwechslungsreichen Stil, der sich nicht festlegen lässt, dass wiederum zeichnet meiner Meinung nach ein gutes Album aus. Für mich zählen die Stücke "Novocaine For The Soul", "Beautiful Freak", "Your Lucky Day In Hell" und "Manchild" zu den Highlights des Albums.

Ebenfalls für sehr gut halte ich das Album "Electro-Shock Blues", auf welchem Mark Oliver Everett textlich einige Schicksalsschläge verarbeitete. Zum einen begann seine Schwester zuvor Selbstmord und zum anderen erkrankte seine Mutter an Lungenkrebs. Das Album wirkt insgesamt gesehen sehr strange. Jedenfalls meiner Meinung nach. Aber ich finde gerade das macht letzten Endes seinen Reiz aus. Besonders angetan haben es mir dabei die Stücke "Cancer For The Cure", "Hospital Food", "Last Stop: This Town" und "Climbing To The Moon"

Allgemein gesehen würde ich behaupten, dass die Eels eine der Gruppen sind, die sich immer weiterentwickeln. Jedes ihrer Alben klingt anders. So auch beim etwas freundlicher geratenen Album "Daisies Of The Galaxy", das ich ebenfalls für sehr gelungen halte. Zu den Highlights des Albums zählen für mich die Stücke "The Sound Of Fear", "Flyswatter", "Jeannie's Diary" und "Mr. E's Beautiful Blues".

Ein weiteres Album, dass ich von ihnen habe ist ihr Doppel-Album "Blinking Lights And Other Revelations" aus dem Vorjahr. Auch das finde ich sehr gelungen. Es bietet Abwechslung pur. Die Musik wirkt mal fröhlich, mal melancholisch und mal entspannt. Besonders gut gefallen mir darauf die Stücke "Trouble With Dreams", "Railroad Man", "Old Shit/New Shit", "I'm Going To Stop Pretending That I Didn't Break Your Heart", "To Lick Your Boots" und "Things The Grandchildren Should Know".

Mark Oliver Everett, der kreative Mastermind der Band, gehört für mich definitiv mit zu den besten Songwritern der jüngeren Musikgeschichte.
__________________
BadMoonRising

Geändert von Bad Moon Rising (01.07.12 um 03:03 Uhr).
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #2  
Alt 19.05.06, 19:28
Benutzerbild von Sonic  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 120
Geschlecht: Weiblich
Ich mag Eels auch sehr, kenn aber nur "Beautiful Freak" und "Blinking Lights And Other Revelations"

Ich find bei "Beautiful Freak" hast du noch das lied "Guest List" vergessen, eines meiner Favoriten und bei "Blinking Lights And Other Revelations" gefällt mir auch noch "Ugly Love" besonders gut.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #3  
Alt 22.05.06, 21:35
Benutzerbild von Malde  
Registriert seit: 12.2005
Beiträge: 271
Geschlecht: Männlich
So richtig kennen tu ich eigentlich nur My Beloved Monster. Das Lied fand ich mal echt gut, aber wenn man es sich länger bzw. öfter anhört, kann es einen schnell auf den Geist gehen.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #4  
Alt 14.03.07, 14:39
Benutzerbild von crashkid
people are like seasons
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 1.010
Geschlecht: Weiblich
Von Eels kenne ich leider nur Daisies Of The Galaxy , welches ich vergöttere! Dieses soll freundlicher sein als der Rest der Alben? Wie muss ich mir denn den Sound anderer Alben vorstellen?
__________________
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #5  
Alt 14.03.07, 17:21
Benutzerbild von mutant  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 6.652
Ich fasse meine Alben kurz zusammen:

Beautiful Freak - 9.1
Elektro-Shock-Blues - 9.7
Souljacker - 6.7
Blinkin Lights and other Revelations - 8.9
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #6  
Alt 18.03.07, 19:10
Benutzerbild von Bad Moon Rising  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 1.721
Geschlecht: Männlich
Zitat:
Zitat von crashkid Beitrag anzeigen
Von Eels kenne ich leider nur Daisies Of The Galaxy , welches ich vergöttere! Dieses soll freundlicher sein als der Rest der Alben? Wie muss ich mir denn den Sound anderer Alben vorstellen?
Im Vergleich zu "Electro-Shock Blues", dem direkten Vorgänger-Album, finde ich das "Daisies Of The Galaxy"-Album wesentlich freundlicher. Sowohl textlich auch als musikalisch betrachtet. Bei den anderen mir vorliegenden Alben hält sich die Fröhlichkeit und die Schwermut die Waage, finde ich.

Das "Souljacker"-Album fehlt mir noch. Genauso wie das "Shootenanny!"-Album und die beiden Solo-Werke von Mark Oliver Everett, die er unter dem Namen E veröffentlicht hat ("A Man Called E" und "Broken Toy Shop").

Zitat:
Zitat von mutant Beitrag anzeigen
Ich fasse meine Alben kurz zusammen:

Beautiful Freak - 9.1
Elektro-Shock-Blues - 9.7
Souljacker - 6.7
Blinkin Lights and other Revelations - 8.9
Würde bei mir wie folgt aussehen:

Eels - Beautiful Freak (9,0/10,0)
Eels - Electro-Shock-Blues (10,0/10,0)
Eels - Daisies Of The Galaxy (7,5/10,0)
Eels - Blinking Lights And Other Revelations (9,0/10,0).
__________________
BadMoonRising

Geändert von Bad Moon Rising (01.07.12 um 03:04 Uhr).
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #7  
Alt 19.03.07, 09:43
Benutzerbild von crashkid
people are like seasons
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 1.010
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Zitat von Bad Moon Rising Beitrag anzeigen
Im Vergleich zu "Electro-Shock Blues", dem direkten Vorgänger-Album, finde ich das "Daisies Of The Galaxy"-Album wesentlich freundlicher. Sowohl textlich auch als musikalisch betrachtet. Bei den anderen mir vorliegenden Alben hält sich die Fröhlichkeit und die Schwermut die Waage, finde ich.

Das "Souljacker"-Album fehlt mir noch. Genauso wie das "Shootenanny!"-Album und die beiden Solo-Werke von Mark Oliver Everett, die er unter dem Namen E veröffentlicht hat ("A Man Called E" und "Broken Toy Shop").
"Daisies Of The Galaxy" ist tatsächlich ein sehr freundliches Album, wie ich finde. Total entzückt war ich gleich nach dem ersten Hördurchlauf von I like birds, Flyswatter und....äh Titel vergessen....na das Erste, der Opener eben
__________________
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #8  
Alt 13.04.07, 12:20
Benutzerbild von storm in your teacup
... on fire!
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: da wo der hanf blüht
Beiträge: 488
Geschlecht: Männlich
Grace Kelly Blues
Daisies of the Galaxy ist wirklich ein wunderschönes Album. Ich hör es mir immer dann an, wenn mir nach guter Laune zumute ist.
__________________

Wer mit einem Baum sprechen kann,
der braucht keinen Psychiater.
Nur meinen die meisten Menschen das Gegenteil.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #9  
Alt 23.05.07, 15:32
Benutzerbild von crashkid
people are like seasons
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 1.010
Geschlecht: Weiblich
Von den Eels habe ich seit längerem auch Beautiful Freak und Electro Shock Blues, und ich muss zugeben, dass die mich noch mehr mitnehmen, wie Daisies Of The Galaxy.
__________________
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #10  
Alt 23.05.07, 15:53
Benutzerbild von mutant  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 6.652
Zitat:
Zitat von crashkid Beitrag anzeigen
Von den Eels habe ich seit längerem auch Beautiful Freak und Electro Shock Blues, und ich muss zugeben, dass die mich noch mehr mitnehmen, wie Daisies Of The Galaxy.
ich hab zwar dotg noch nicht, aber das was du sagst hab ich nicht zum ersten mal gehört
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #11  
Alt 23.05.07, 15:55
Benutzerbild von crashkid
people are like seasons
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Elbflorenz
Beiträge: 1.010
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Zitat von mutant Beitrag anzeigen
ich hab zwar dotg noch nicht, aber das was du sagst hab ich nicht zum ersten mal gehört
Du machst mich echt fertig
__________________
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #12  
Alt 23.05.07, 16:10
Benutzerbild von mutant  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 6.652
Zitat:
Zitat von crashkid Beitrag anzeigen
Du machst mich echt fertig
eh nicht. das sagen alle von denen ich weiss das sie das besitzen.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #13  
Alt 23.05.07, 16:24
Benutzerbild von Shaun the Sheep.  
Registriert seit: 05.2007
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 374
Geschlecht: Weiblich
Ich liebe ebenfalls "Daisies of the Galaxy" (Jeannies diary, I like birds, Daisies of the galaxy, naja, alles toll ), auch das eingängige "Shootenanny!" mag ich sehr, hör ich immer beim Busfahren (sehr toll hier: Hard Rock Times, Love of the loveless, Numbered days, Dirty Girl) und dann hab ich noch "Blinking Lights and other revelations", auch toll, aber die anderen beiden mag ich ein wenig lieber.
Aber hm, mir fehlen noch so viele Alben :O
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #14  
Alt 18.08.07, 13:26
Benutzerbild von nniillss  
Registriert seit: 08.2007
Ort: Goldach [CH]
Beiträge: 9
Geschlecht: Männlich
Bin ebenfalls riesiger Eels Fan und besitze:

Beautiful Freak (1996) [4]
Electro-Shock Blues (1998) [5]
Daisies of the Galaxy (2000) [4.5]
Souljacker (2001) [4.5]
Shootenanny! (2003) [4.5]
Blinking Lights and Other Revelations (2005) [5]


Speziell Electro-Shock Blues ist mein Lieblings und mit etwa 80-100 Durchgängen mein meistgehörtes Album ever. Ein Meisterwerk für mich, welches ich bestimmt auf eine einsame Insel mitnehmen würde.

Habt ihr schon mitbekommen dass Mr. E an einer Biographie schreibt? Speziell bei dem ist das unheimlich interessant (siehe zB Eels-Wikipedia Eintrag) und wäre wohl das erste englische Buch was ich mir zulegen würde. Hier das offizielle Zitat von eelstheband.com:

7/23/2007- MARK OLIVER EVERETT WRITES BOOK:
Where have Mr. E and the EELS gone? There hasn't been a single sighting since the conclusion of the 2006 LIVE AND IN PERSON world tour and the few stray appearances soon after. We're not getting a lot of info here at the EELStheband.com offices, but we do have this enticing new bit of news: EELS leader Mark Oliver Everett has written a book about his life, to be published in 2008. That's all we know so far. Stay tuned for more news as it comes.
__________________
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #15  
Alt 25.08.07, 22:08
Benutzerbild von mutant  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 6.652
ROCKING EELS | The Austrian Fansite

ebenfalls sehr krass. zu 35 filmen haben die songs beigesteuert. ich hab davon 7 stück ohne zu wissen das die eels da was beigesteuert haben gesehen. heute zuletzt the big white (übrigens toller film). da wollte ich jetzt endgültig mal wissen wo die eels noch überall drin sind.
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #16  
Alt 25.08.07, 22:22
Benutzerbild von Bad Moon Rising  
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 1.721
Geschlecht: Männlich
.

Geändert von Bad Moon Rising (01.07.12 um 03:07 Uhr).
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #17  
Alt 07.11.07, 15:20
Benutzerbild von well
declare variables-not war
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 4.105
Geschlecht: Weiblich
eeeeeels on tour. ich freu mich!

February 19, 2008 Koln, Germany Theater am Tanzbrunnen
February 20, 2008 Berlin, Germany Volksbühne
February 21, 2008 Hamburg, Germany Kampnagel
March 6, 2008 Zurich, Switzerland Spirgarten
March 10, 2008 Vienna, Austria Wuk
March 11, 2008 Munich, Germany Muffathalle
March 14, 2008 Enschede, Holland Cross-linx Festival, Muziek Centrum

waren noch einige termine ausser enschede, zürich und wien, die durchaus deutschland nah waren (je nachdem wo man wohnt)... müsst ihr sonst einfach mal nachgucken, wenn so nix dabei ist.

ich denke, ich werd nach enschede fahren, obwohl ich ausser den eels keine band kenne, die auf diesem festival spielt... noch nicht!
__________________
http://www.alternative-musik-forum.de/image.php?type=sigpic&userid=241&dateline=11716684  71
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #18  
Alt 11.11.07, 14:19
Benutzerbild von Sandra  
Registriert seit: 11.2006
Ort: Bodensee
Beiträge: 4.704
Geschlecht: Weiblich
Zitat:
Zitat von well Beitrag anzeigen
March 6, 2008 Zurich, Switzerland Spirgarten
Mister Everett auf Tour, das hat wirklich was..
mal schauen, ob ich's möglich machen kann :-)
__________________

http://www.lastfm.de/user/Sandi71/
you can make me dance like a chicken
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #19  
Alt 12.11.07, 17:12
Benutzerbild von Trashy
maniac fm
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 1.007
Geschlecht: Männlich
da freu ich mich ja ebenfalls sehr
mal ehrlich,ich wäre im Leben nie darauf gekommen mir Tourdaten von Mr. E anzuschauen....
also vielen Dank @Well
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
  #20  
Alt 05.02.08, 22:43
Benutzerbild von KleineGigantin  
Registriert seit: 02.2008
Ort: nahe erfurt
Beiträge: 9
Geschlecht: Weiblich
Ich vergöttere Eels auch.
Daisies of the galaxy ist einfach ein gute-Laune-Album schlechthin. Wenn ich nur an flyswatter denke. Die Melodie geht mir tagelange nicht mehr aus dem Kopf. Auch Beautiful Freak, was mein einstiegsalbum war ist hammermäßig gut.
Veröffentlichen am 15. 2 ihr neues Album Meet the Eels, worauf ich mich schon wahnsinnig freue...
__________________
don't grow up too fast
and don't embrace the past
this life's too good to last
and I'm too young to care
Mit Zitat antworten Gehe zum Seitenanfang
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:06 Uhr.

RSS-Feed für Ihren Newsreader! RSS-Feed für Ihren Newsreader! Diese Seite 

beinhaltet valides XHTML!


© 2016 Alternative-Musik-Forum - Alternative, Independent, Electro, Synthiepop. Alle Rechte vorbehalten.


Powered by vBulletin® Version 3.8.5 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.5.1 PL1 ©2010, Crawlability, Inc.

Alternative Musik